Marbuch Log

  Startseite
    Wissenschaft
    Leben, Beziehungen und sonst
    Studium
    Freunde
    Reisen
    Politistisch
    Neulich im Supermarkt...
  Über...
  Archiv
  Wissenschaft ist
  Unglück ist......
  Glück ist......
  mir egal ist
  Gästebuch
  Abonnieren
 



  Links
   
   nirneve



http://myblog.de/marblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





(All)gemeines politisches Schwadronieren

"Icann verschiebt Entscheidung ?ber Rotlicht domain", gr??t mich gerade meine Startseite. Da muss ich doch auch mal ein paar Worte ?ber das ach sooo tolerante und anarchische Internet verlieren, in dem wir uns alle wie selbstverst?ndlich bewegen. Wie kann es sein, da? einer inzwischen international gewachsenen Struktur wie dem Internet eine Zweigstelle des US Handelsministeriums vorsteht, die zu jeder Zeit entscheiden kann, ob sie bestimmte Seiten zug?nglich machen will, oder nicht. Nungut ich gebe zu da? es sehr unwahrscheinlich ist, da? die Root DNS Server manipulert werden, weil dann die Staaten wie China usw, die sich sowieso immer von den US of A auf den Schlips getreten f?hlen, mal richtig Randale machen w?rden.

Als ob es eine Tods?nde w?re den ganze Internt Pornokrams durch die Bank unter *.xxx zu finden.
Nein, irgendwelche popeligen absolut unbedeutenden christlichen Lobbyorgannisationen dort dr?ben kriegen dank einer nicht so unbedeutenden Wahlkampffinanzierung jetzt diesen kleinen weltpolitischen Knochen hingeworfen, damit sie die Schnauze ?ber die ganzen anderen Probleme halten und sich wie ein H?ndchen, das Lob ihrer Mitglieder abholen k?nnen.
Wie mit den Gr?nen und dem Pfandsystem und der Atompolitik hierzulande. Habt ihr gut gemacht t?tschel t?tschel. Damit k?nnt ihr euch die Flei?k?rtchen beim W?hler abholen gehen. Dabei wird wie immer ?bersehen da? das Problem weiterhin besteht und eigendlich nur durch einen gro?en Konsens aus der Welt geschaffen werden kann, weil wie in der Atompolitik nach 4 Jahren neu verhandelt werden kann. Das f?hrt mich zur aktuellen Politik hier in D..
Wenn man sich den Elan anschaut mit dem verschlafene, schnarchige und fettb?uchige ex Juristen (ja ich meine Politiker) sich an "l?ngst ?berf?llige Reformen" machen und sich, jetzt wo sie alle in einem Boot sitzen, quasi gegenseitig die ?rmel ?ber die wurstigen Arme krempeln, so frage ich mich was das denn die ganzen letzten Jahre f?r ein Gehampele im Parlament war. Eine Prinzipfrage?

Ich SPD du CDU.
Du dagegen?? Ich daf?r !!
Du daf?r?? Ich dagegen!!!
Wohl von Volk? Was ist Volk?
Volk ist was mich w?hlt ! Rest ist Dreck
Schei? auf Volk, Volk muss polarisiert werden damit W?hler auf Bildniveau bleibt.*
L' ?tat c'est nous!

Es ist dann ja kaum verwunderlich, da? alle Initiativen f?r mehr Direktdemokratie, und mehr Volksentscheide irgendwie im Sande verlaufen sind. Huch das ist ja v??llig ungewollt.
So jetzt genug ge?tzt ich muss mich mal wieder ans lernen machen, damit auch ich meinen Beitrag f?r die Gesellschaft leisten kann.

So long

*Es ist unchic geworden gegen Bild zu wettern, vor allem weil man sich also bestimmt 50% der Zeitungsleser zum Feind macht. Aber ich bin mir ziemlich sicher, da? die meisten von denen einen guten Witz (Bildartikel) genauso sch?tzen wie ich. G?nter Wallraff h?tte seine Freude hieran
1.12.05 13:38
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung